Mitgliederversammlung


Eine emotionsreiche Mitgliederversammlung ging gestern Abend zu Ende. Es war keine Überraschung, sondern lange angekündigt, was an diesem Abend passieren wird. Dennoch waren Tränen nicht vermeidbar.

Klaus Franz, 1. Vorsitzender seit 25 Jahren, tritt von seinem Amt zurück. Leidenschaft, Aufopferung, Treue, Einsatz. Diese Eigenschaften beschreiben in ganz besonderem Maße die Leistung, die Klaus dem OTC geboten hat. Ohne ihn würde es den Ockenheimer Tennisclub in seiner heutigen Form nicht geben! Für seine außerordentliche und besondere Leistung verlieh der TV Rheinhessen, vertreten durch den 2. Vorsitzenden Wolfgang Ebert, Klaus Franz die Ehrennadel in Gold. Des Weiteren ernannte ihn die Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden. Mehrfach gab es stehenden Applaus zu Ehren von Klaus. 

Michael Sorge, bislang 2. Vorsitzender, tritt die Nachfolge von Klaus Franz an. Dies tat er mit den Worten, dass "der gesamte Vorstand weiterhin im Sinne von Klaus arbeiten wird". 

Maximilan Kunz beerbt Michael Sorge als 2. Vorsitzenden.

Michaela Kübler, ein weiteres Urgestein des OTCs, zieht sich ebenso aus dem Vorstand in ihrer Funktion als Schriftführerin zurück. Ihre kreativen Vorschläge und ihre Verantwortung für die Durchführung der Winterwanderung, sowie der Kerb stehen in besonderem Maße in ihrem Lichte. Für ihre Leistung erhielt Michaela die Ehrennadel des TV Rheinhessen und wurde gleichzeitig Ehrenmitglied des OTC.

Sonja Nürnberger zieht ebenso nach 10 Jahren Vorstandsarbeit in Funktion der Jugendsportwartin ihren Hut. Besonders erwähnenswert sind ihre durchgängig freudige Art, sowie ihre besondere Kraft, andere Leute zu motivieren. Auch Sonja wurde vom TV Rheinhessen mit der Ehrennadel ausgezeichnet und trägt nun den Titel "Ehrenmitglied" des OTC.

Victoria Färber tritt die Nachfolge als Jugendsportwartin an. Jutta Heinrich-Nols übernimmt das Amt der Schriftführerin. Marius Schmitt wurde erneut in das Amt der Mitgliederbetreuung/-verwaltung gewählt.

 

Lieber Klaus, liebe Michaela, liebe Sonja,
der Ockenheimer Tennisclub bedankt sich im Namen aller Mitglieder von ganzem Herzen für eure geleistete Arbeit! Ihr seid ein großer Teil des Vereins und ohne euch würden wir nicht da sein, wo wir heute stehen!

03.05.2018